Hier findest Du Infos zu unseren und den musikalischen Arbeiten,
die wir auf, hinter und vor der Bühne unterstützen




Stacks Image 10730
Stacks Image 10728
Stacks Image 10726
Stacks Image 10724

NEWS








03|04|16


Rita und ich durften am Nidwalden Ländlerabig in Obbürgen mit einem Teil der Akkordeonschülern auftreten. Weiter unterstützten wir den jungen Akkordeonspieler Siro Odermatt bei seinem Auftritt. Neben einem gut organisiertem Anlass, durften wir ein begeisterungsfähiges Publikum antreffen. Wie in der Vergangenheit, wurden auch viele Fotos geschossen. Einige findet man in der nächsten Zeit bei uns in der Gallery. Wer nicht warten will, kann auch auf den Link klicken…

Mehr…






19|03|16


Stacks Image 66730


Der Kiwanis Jugendförderpreis Volksmusik Ob- und Nidwalden wird am 5. November 2016 in Sarnen vergeben.

Anmeldeschluss ist der 30. Juni 2016

Der Kiwanis Club Obwalden und der Kiwanis Club Nidwalden vergeben am 5. November 2016 den Jugend­förderpreis Volksmusik. Unter dem Motto der Kiwaner «Serving the children of the world» sollen talentierte Jugendliche aus den Kantonen Obwalden und Nidwalden aus der Sparte Volksmusik ausgezeichnet und gefördert werden

Mehr…






12|03|16


Fundus aus der Echo vom Pflanzplätz Zeit…


Was heute als selbstverständlich empfunden wird, war vor über 20 Jahren bei der Sendung Muh noch ein heisses Eisen. Damals war noch die “Trachten & Ländlerpolizei“ aktiver und hatte auch mehr Gewicht. Das ein Ländlermusikannt im Schweizer Farbfernsehen in “Zivilkleidung“ resp. mit einem farbigen Hemd auftrat, die Sendung jung und frisch von Bettina Walch (O-Ton: Die hat ja keine Ahnung, die kommt vom “amtlich bewilligten Störsender DRS3“) moderiert wurde und die Stücke zum Teil für diese Zeit “schräg“ daher kamen, war für den “echten“ Ländlerfan eine unerhörte Provokation.
Zum guten Glück gab es da noch kein Mail und Foren. Die Beschwerten musste man noch in Briefform nach Zürich- Seebach senden und das war doch noch ein Aufwand und mit Kosten verbunden!

(Danke Peter und Sime für das Veröffentlichen)





09|03|16

Stacks Image 62384
Stacks Image 62342
Stacks Image 62344
Stacks Image 62393


Laufend wird die Gallery erweitert. Neben meist ernsthaften Bildern haben sich auch bei uns in den letzten Jahren die «Anderen» angesammelt…

(Jodelduett Vroni & Fritz Stechelmann, Simon & Andy in den 80zigern, Chlepfshit durch ein Fischauge und Gilbi Trefzger begleitet von zwei GRETSCH und einer geilen Tapete im Rücken)

Mehr…






06|03|16

In der Volksmusikzeitschrift Stubete (Ausgabe Dezember/ Januar 2012) wurde ich von Redaktor Stefan Schwarz porträtier. Neben den Bildern und einem Bericht findet man am Schluss auch ein Interview mit meinen damaligen schlauen Aussagen :-). Der ganze Bericht findet man jetzt unter Rückblick oder einfacher mit einem Klick auf Mehr…

Mehr…






29|02|16

Der Nidwaldner Ländlerabig wandert bald nach Obbürgen. Neben den gestandenen Ländlergruppen, gibt es auch dieses Jahr ein Platz für die Jugend. Wir unterstützen dabei die Obbürger Akkordeonschüler und das Trio Siro Odermatt. Der Nidwaldner Ländlerabend findet am 19.03.2016 ab 20 Uhr in der Mehrzweckanlage Obbürgen statt.

Mehr…






09|02|16

Das Buch "Die Neue Volksmusik - Siebzehn Porträts und eine Spurensuche in der Schweiz" der Autoren Dieter Ringli und Johannes Rühl beschäftigt sich mit der neueren Schweizer Volksmusikentwicklung. Ich bin mit den Helvetic Fiddlers und meiner alten Band Pflanzplätz im Buch erwähnt und auch auf der beigelegten CD vertreten.

Mehr…




09|02|16

Im Moment laufen die Aufnahmen und das Abmischen der neuen Cd von Michi Jud. Der Kontrabassbegleit kommt hier aus dem Schopf und der Rest von der Familie Stump…

Mehr…




08|02|16

Es stehen auch 2016 wieder einige Ideen im Raum. Aber zuerst lassen wir die Fasnacht über die Bühne und hoffen nochmals auf Schnee. Wer nicht warten kann, schaut unter Agenda 2016 und findet dabei alle Termine

Mehr…
























SOCIALMEDIA